Montag, 8. Juni 2009

Sie lebt noch!

...aber berichtet wird trotzdem nicht. Ich komm einfach nicht dazu. Keine Ahnung, wie ich das fertig gebracht hab, aber im Moment kann ich wohl ohne Zögern sagen: Ich hab meine Zeit so geschickt verplant, da ist keine Stunde mehr zum Rumbummeln.
Zum einen weil der Arbeitsaufwand für die Uni ein ganzes Stück gestiegen ist.
Ich 'nen weiteren Zirkel besuche (weil ich mit der vielen neuen Arbeit nicht gerechnet hätte)
Zusätzlich ein paar Wochen erkältet war, nebenbei aber trotzdem nicht so viel verpassen wollte, also immer fleißig rumgetiegert bin
Jetzt am WE bei einem Symposium war.

Langsam stellt sich mein Körper sogar auf einen kürzeren Schlafrhythmus um. Bisher bin ich immer halb eingegangen, wenn ich durchgehend weniger als acht Stunden geschlafen hab. Derzeit liege ich bei etwas mehr als sieben im Schnitt und fange allmählich sogar an, damit zurecht zu kommen...

Also wenn sich was ergibt, kommt irgendwann auch mal wieder ein genauerer Eintrag, aber erwartet den bitte nicht allzu bald.
Jetzt sind Zwischenprüfungen.